Keynote zur (Direkten) Demokratie in Zeiten individualisierter Mediennutzung

Letzte Woche hatte ich die Ehre, die 9. Aarauer Demokratietage zur Rolle der Medien in der direkten Demokratie zu eröffnen mit einer Keynote zur “(Direkten) Demokratie in Zeiten individualisierten Mediennutzung”. Dort konnte ich die ersten Ergebnisse meiner Studie zu Public Disconnection, Fragmenierung der digitalen Nachrichtenpublika und indirekter Nachrichtennutzung in der Schweiz vorstellen (finanziert vom NCCR democracy und dem Institut für Publizistikwissenschaft und Medienforschung an der Universität Zürich.

Ein Facebook-Live-Feed des Vortrags findet sich hier.
Und eine Kurzversion des Vortrags auf dem blog defacto.

Leave a Comment

Filed under presentations, Publikationen

Comments are closed.